DIY Bett-Tischchen: Damit dein nächstes Frühstück im Bett perfekt wird!

Die Weihnachtsfeiertage stehen an und damit auch endlich wieder die Gelegenheit ordentlich auszuspannen. Und was braucht man für das perfekte Frühstück? Frisch gebrühten Kaffee, das Lieblingsmüsli, ein Croissant und ein wenig Obst sind doch schon mal ein guter Anfang, oder?
Mit dem Bett-Tischchen wird es allerdings erst so richtig perfekt.


Und selbst wenn man das kleine Tischchen nicht gerade benötigt, ist es leicht zu verstauen – zum Beispiel unterm Bett, wo es auf den nächsten Einsatz wartet

 



Was das besondere an unserem Bett-Tischchen ist?


Vielleicht haben die meisten sogar die „Zutaten“ dafür bereits zu hause. Das Tablett sollte allerdings unbedingt aus Holz sein, da man darin auch die „Beine“ einschrauben muss.

UND DAS BRAUCHST DU DAFÜR:

  • ein Holztablett
  • 4 Holzkleiderhaken
  • Metallsäge
  • Bohrer
  • Bohrmaschine
  • Schrauben
  • Schraubenzieher oder Bit-Aufsätze für die Schraubmaschine
  • weißer Acryllack
  • Pinsel

SO GEHT ES:

1. Mit der Eisensäge die Haken von den Kleiderhaken möglichst knapp absägen.
2. Zwei Kleiderhaken werden angebohrt und anschließend in das Holztablett verschraubt.
3. Auf der Innenseite des Tabletts durch den aufgeschraubten Kleiderhacken durchbohren.
4. Die beiden weiteren Kleiderhaken in entgegengesetzter Richtung aufsetzen und von innen verschrauben.
5. Stören die abgesägten Stellen vom Haken? Dann mit einem Acryllack noch darübertupfen.
6. Schon ist das Tablett einsatzbereit und du kannst es gleich bei deinem nächsten Sonntagsfrühstück ausprobieren!.

 Tipp: Wer auf der Suche nach einem Tisch für seinen Laptop ist, kann das Tablett beim DIY einfach umdrehen und hat so eine kleine Arbeitsfläche, um bequem im Bett arbeiten zu können. Ein selbstgemachtes Traumtagebuch ist das perfekte Geschenk!  

UNSERE PRODUKTE FÜR DEINEN BESTEN SCHLAF

SICHER

EINFACH

SCHNELL