Kapok, was ist Kapok?

Kapok. Noch nie gehört? Dann ändert sich das jetzt. Wir möchten dir vorstellen; unser Superheld der QUQON-Decken. Kapok ist eine Naturfaser, gewonnen wird sie aus der Kapokpflanze, auch Seidenwollbaum genannt. Außen ähnelt die Kapokschote optisch einer Kakaoschote. Innen findet man um den Samen herum eine seidig glänzende Faser, unseren Hauptdarsteller des heutigen Blog-Beitrages.

Nun, wo geklärt ist wo wir die Kapokfaser finden, kommen wir doch direkt mal zu den Vorteilen, die wir alle an dem Material genießen können. Im Gegensatz zur Baumwolle ist Kapok nämlich wasserabweisend. Durch diese Fähigkeit wird jegliche Feuchtigkeit nicht in dem Material aufgenommen, sondern direkt weiter- und abgeleitet. Das bringt gleich zwei Vorteile mit sich: Nachtschweiß kann äußerst effektiv vermieden werden und kleinen Mitbewohnern im Bett wie Milben, Pilzen oder Bakterien werden so jegliche Grundlage zum Überleben entzogen. Das bedeutet wiederum, dass Kapok ein hervorragendes Material für Allergiker ist. Soweit so gut. Das war’s aber noch lange nicht!

Kapokfasern sind innen hohl, sehr weich und leicht, voluminös und von außen mit einer natürlichen Wachsschicht umzogen. Das macht sie sehr glatt und seidig glänzend. Durch die hohle Konstruktionsart der Faser wiegt sie nur einen Bruchteil verglichen zu Baumwolle, was sie zur leichtesten bekannten Faser überhaupt macht. Die Fähigkeit, Wärme rückhalten zu können, bekommt Kapok durch die vielen isolierenden Lufteinschlüsse. Überschüssige Körperwärme wird durch die tolle Atmungsaktivität des Materials an die Umgebung abgegeben. Ja, ein echtes Power-Material!

Damit wir auch lange Freude am Kapok haben, hat sich die Natur noch mehr einfallen lassen. Das Material besteht zu ca. 20% aus Lignin, was für Stabilität und Langlebigkeit sorgt. Jaja, die Natur hat schon so einiges im Petto! Wir ziehen Fazit:

 

Kapok ist:

  • eine Naturfaser
  • wasserabweisend
  • Nachtschweiß reduzierend
  • für Allergiker geeignet, da Milben, Pilze, Motten und Bakterien nicht in Decke überleben können
  • leicht
  • weich
  • voluminös
  • optimal wärmeregulierend

Unsere Bettdecken mit Kapok

Bettdecken

Mit unseren natürlich hergestellten Bettdecken bekommst du keine kalten Füße. Egal ob Sommer oder Winter - darunter liegst du richtig.
Details